Am 9. September weilten die Zuchtfreunde Dietmar Grimm und Sebastian Wiederhold auf Einladung vom Zuchtfreund Herbert Lampe in Dassel-Sievershausen. Zuchtfreund Herbert Lampe führte aus Anlass der 40-jährigen Bestehens des „Thüringer und Salander Club Hannover“ eine Jubiläums-Ralley durch. Jeder Züchter konnte sechs Jungtiere zur Bewertung vorstellen, wovon die vier besten Tiere jedes Züchters in die Wertung kamen.
Für die Zeit der Bewertung hatte Zuchtfreund Herbert Lampe eine Fahrt durch den Solling organisiert, welche er mit seinem Traktor durchführte. Für die Züchterfrauen war eine Stadtführung in Einbeck organisiert. Nach diesen Aktivitäten wurde gemeinsam zu Mittag gegessen und danach nahm Zuchtfreund Lampe die Auswertung der Bewertung vor.
Zuchtfreund Sebastian Wiederhold erreichte eine Bewertung von 32/26, Zuchtfreund Dietmar Grimm erreichte 32/20 Punkte. Bei dieser Veranstaltung erhielt jeder Züchter einen Preis, den er sich, nach der Reihenfolge der Platzierung, selbst aussuchen konnte. Danach wurde noch gemeinsam Kaffee getrunken und die Zuchtfreunde begaben sich wieder auf den Heimweg.
Menü